Schwer verletzte Personen bei Unfall an der Auffahrt der Autobahn 43 in Marl

Marl: Zusammenstoß mit vier beteiligten Autos auf der L 522. Montag, gegen 15.20 Uhr, bog eine 28-jährige Autofahrerin aus Iserlohn von der L 522 nach links auf die Auffahrt der Autobahn 43 ab und stieß dabei mit dem entgegen kommendem Auto eines 56-jährigen Marlers zusammen. Durch die Wucht des Aufpralls wurde das Auto des 56-Jährigen noch gegen zwei verkehrsbedingt stehende Autos eines 51.jährigen Hamburgers und einer 21-Jährigen aus Haltern am See geschleudert. Bei der Kollision wurden ein 30-Jähriger im Auto der 28-Jährigen und der 56-Jährige schwer verletzt. Darüber hinaus verletzen sich ein einjähriger Junge im Auto der 28-Jährigen, sowie eine 30-Jährige im Auto des 56-Jährigen und die 21-Jährige leicht. Alle wurden zur ärztlichen Versorgung in Krankenhäuser gebracht. Der Gesamtschaden wird auf 60.000 Euro geschätzt. Alle vier beteiligten Autos mussten abgeschleppt werden.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: