Raubversuch auf Lebensmittelmarkt in Marl Drewer, Kunden halten Dieb fest

Bild einer Festnahme
Bild einer Festnahme

Marl: 19-Jähriger griff in die Kasse eines Lebensmittelmarktes. Heute, Donnerstag gegen 11 Uhr, betrat ein zunächst unbekannter Mann einen Lebensmittelmarkt auf der Breddenkampstraße. Hier nahm er eine Flasche aus dem Regal und ging zur Kasse, um diese zu bezahlen. Als die Angestellte die Kasse öffnete, um Wechselgeld herauszugeben, griff er in die Kasse. Die Mitarbeiterin schlug den Kassendeckel zu, ohne dass der Mann Geld ergreifen konnte. Nach einem kurzen Gerangel flüchtet er vor das Geschäft und konnte hier von Mitarbeitern und Kunden festgehalten und den benachrichtigten Polizeibeamten übergeben werden. Der Täter, ein 19-Jähriger aus Marl, wurde zur Wache gebracht. Die polizeilichen Maßnahmen dauern aktuell noch an.

Ähnlichkeit mit Raub auf Mini-Markt in Alt Marl

Marl, Barkhausstraße Raub auf Supermarkt, (Mini-Markt ). Am 20.12.2016 betrat um 21.27 Uhr ein unmaskierter Mann den Supermarkt, entnahm aus der Kühlung zwei Flaschen, bedrohte damit die beiden anwesenden 19 bzw. 22 Jahre alten Angestellten und forderte die Herausgabe von Bargeld. Durch eine Angestellte wurde die Kasse geöffnet, aus der der Täter Bargeld entnahm und anschließend zu Fuß flüchtete. Eine Angestellte wurde bei der Tat leicht verletzt. Eine sofort eingeleitete Nahbereichsfahndung verlief erfolglos. Aufgrund der Tatbegehung und der Beschreibung könnte ein Zusammenhang mit weiteren Raubdelikten in Marl bestehen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: