Maskierter Mann mit einer Schusswaffe forderte die Tagesseinnahme einer Netto-Filiale in Marl

Drei Angestellte einer Netto-Filiale an der Gerhart-Hauptmann-Straße verließen Dienstag gegen 20.15 Uhr das Geschäft. Auf dem Parkplatz bedrohte sie ein maskierter Mann mit einer Schusswaffe und forderte die Tagesseinnahme. Da die Mitarbeiter nichts bei sich hatten, entfernte sich der Täter zu Fuß über die Bogenstraße in Richtung Schachtstraße. Täterbeschreibung: 175 cm groß, schlank, bekleidet mit einer Schwarzen Lederjacke und einer dunkelblauen Jeanshose, trug eine Brille mit klaren runden Gläsern und eine Sturmhaube.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: