Fahrbahnerneuerung Hülsbergstraße in Marl am Donnerstag, 27. Februar

Verkehr 011Die Sanierung eines Teilstückes der Hülsbergstraße wird kurzfristig umgesetzt. Dies teilt der Zentrale Betriebshof der Stadt Marl (ZBH) mit. Beginnen werden die Arbeiten am Donnerstag, 27. Februar. Der ZBH rechnet mit einer Bauzeit von rund zwei Wochen.
Ein Teilstück der Hülsbergstraße wird erneuert
Auf einer Länge von etwa 200 m, von der Einmündung der Hülsstraße aus gerechnet, wird der vorhandene Fahrbahnbelag aufgenommen und der vorhandene Unterbau verstärkt. Anschließend wird neuer Asphalt eingebaut.
Während der Arbeiten kann der Durchgangsverkehr wegen des vorhandenen Baumbestandes nicht aufrechterhalten werden. Aus diesem Grund müssen die Arbeiten unter Vollsperrung ausgeführt werden. Die Umleitung wird über die Hülsstraße, den Ovelheider Weg und die Victoriastraße ausgeschildert. In der Kreuzung der Victoriastraße / Bahnhofstraße / Hülsbergstraße werden die Verkehrsteilnehmer frühzeitig durch große Plantafeln auf die Baustelle hingewiesen. Der ZBH bittet alle Anwohner und Verkehrsteilnehmer, sich an die ausgeschilderte Regelung zu halten, da es unmittelbar vor der Baustelle keine Wendemöglichkeit gibt.
Buslinie 223 fährt eine Umleitung
Die Buslinie 223 der der Vestischen Verkehrsbetriebe wird für die Dauer der Arbeiten ebenfalls umgeleitet. Die Haltestellen Lenkerbeck Feuerwehrhaus und Korthausen werden aufgehoben. Alternativ bittet die Vestische ihre Fahrgäste, die Haltestellen Lisztstraße und Marl Flugplatz zu nutzen. Durch die Umleitung werden die Haltestellen Lisztstraße, Brucknerstraße, Versöhnungszentrum, Sibeliusstraße und Ringerottstraße entgegengesetzt der normalen Fahrtrichtung des Busses angefahren. Fahrgäste mit dem Fahrtziel Recklinghausen Hbf. nutzen für die Dauer der Baumaßnahmen, an ihrer gewohnten Einstiegshaltestelle bitte die auf der gegenüberliegenden Fahrbahnseite befindliche Haltestelle in Fahrtrichtung Marl-Mitte. Fahrgäste mit dem Fahrtwunsch Marl-Mitte steigen an ihrer Haltestelle in Fahrtrichtung Recklinghausen Hbf. in den Bus ein. Die Haltestelle Lisztstraße wird zudem in die Ringerottstraße verlegt.

Der ZBH bittet die Anwohner und Verkehrsteilnehmer um Verständnis für die durch die Bauarbeiten entstehenden Behinderungen und Belästigungen.

Advertisements
Schlagwörter:

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: