Mehr Bürgerinformation, Transparenz auf der Internetseite der Stadt Marl ­

Plakat_01_previewWiR für Marl beantragt, zur Ratssitzung den Bürgern Marls die Arbeit der Fraktionen/Mitglieder des Rates durch einfache Transparenz umgehend zugänglich zu machen. Auf der Homepage der Stadt müssen die im Stadtrat behandelten Arbeiten aller Fraktionen für jedermann einfach erreichbar dargestellt werden.
Wichtig ist die Anzeige folgender Kategorien:
Anfragen verbunden, ergänzt durch die Antworten der Verwaltung;
Anträge verbunden, ergänzt durch Ergebnisse der Abstimmungen im Protokoll.
Die Anträge und Anfragen sollten übersichtlich in folgende Gruppen geteilt werden:
1. Im Stadtrat insgesamt
2. Nach einzelnen Fraktionen aufgeteilt
Zur BEGRÜNDUNG nennt WIR für Marl:
Die Kommunalwahl findet im Mai 2014 statt.
Immer wieder wird das mangelnde Interesse der Bürger beklagt.
Die Tages- und Wochenzeitungen können nur über Teilbereiche der Arbeiten der gewählten Bürgervertreter informieren.
Diese Situation sollte optimiert werden. Homepage und Intern bieten dazu hervorragende Möglichkeiten. Die sollten, nein, müssen genutzt werden.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: