Marl: Unfall mit zwei leicht Verletzten und 31000 Euro Schaden

Am Sonntag um 09:08 fuhr ein 51-jähriger Taxifahrer die Hervester Straße in Richtung Buerer Straße. An der Kreuzung Brüderstraße stieß er mit dem Wagen einer 57-jährigen Marlerin zusammen, die die Hervester Straße überqueren wollte. Der Halterner und die Marlerin verletzten sich bei dem Unfall leicht. Ihre Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von 31000 Euro.
pol

Advertisements
Schlagwörter:

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: