Marl: PKW-Fahrer kollidierte mit einem Baum und flüchtete anschließend zu Fuß

 

 Heute (14.08.), gegen 04.50 Uhr, kam ein unbekannter PKW-Fahrer auf der Brassertstraße nach links von der Fahrbahn ab und stieß gegen mehrere Begrenzungspfosten und noch gegen einen Baum. Anschließend flüchtete der Fahrzeugführer zu Fuß in Richtung Bogenstraße. Es entstand 5.000 EUR Sachschaden. Der PKW wurde sichergestellt.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: