Marl: Tatverdächtiger wegen des Verdachts des Benzindiebstahls festgenommen

Am Samstag (06.07.), gegen 23.30 Uhr, nahmen Polizeibeamte einen 30-jährigen Marler auf der Straße Langehegge fest. Er steht in Verdacht, von einem PKW auf der Straße Im Brauk Benzin abgezapft zu haben. Der Kanister wurde in der Nähe aufgefunden und sichergestellt. Nach Abschluss der Maßnahmen wurde der Marler entlassen.

 

Advertisements
Schlagwörter:

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: