Marl: Unbekannter stürzt auf Radweg

Am Samstag (22.06.), gegen 1 Uhr, fuhr ein 31-jähriger Marler mit seinem Fahrrad auf dem Radweg der Polsumer Straße in Richtung Polsum. Auf einem unbeleuchteten Teil, zwischen Klosterstraße und Rottstraße stürzte der Radfahrer und zog sich dabei erhebliche Verletzungen zu. Vor Ort half ihm dann auch ein unbekannter Mann, der auch kurz mit der Mutter des Verletzten sprach.

Advertisements
Schlagwörter:

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: