Marl : Büro- und Geschäftseinbrüche

Am Sonntag (23.06.), gegen 23.50 Uhr, verschafften sich Unbekannte gewaltsam Zugang in die Räume einer Firma auf der Straße Im Gleisbogen. Was entwendet wurde steht noch nicht fest.

Ein unbekannter Mann schlug am Samstag (22.06.), gegen 00:05 Uhr, eine Fensterscheibe ein und stieg so in ein Geschäft auf der Hülsstraße ein. Als der Täter aus dem Fenster mit der Beute flüchtete, konnte ihn ein Zeuge zunächst festhalten. Der Täter riss sich los und rannte weg. Auf der Flucht verlor er die Beute. Sein Fahrrad ließ der Mann ebenfalls zurück. Beschreibung: 30 Jahre alt, 180 cm groß, schlank, blonde, kurze Haare, bekleidet mit einem hellen T-Shirt, weißen Pulli und Jeans.

Am Sonntag (23.06.), gegen 04.30 Uhr, verschafften sich Unbekannte nach Einschlagen einer Fensterscheibe Zugang in eine Schule auf der Max-Planck-Straße. Die Höhe des Schadens steht noch nicht fest.

In der Zeit von Freitag (21.06.) bis Samstag (22.06.), gelangten Unbekannte nach Einschlagen einer Fensterscheibe in den Lagerraum einer Tankstelle auf der Breite Straße und entwendeten Nahrungsmittel und Getränke.

In der Zeit von Donnerstag (20.06.) bis heute (24.06.) verschafften sich Unbekannte gewaltsam Zugang in die Räume einer Firma auf der Loestraße. Die Einbrecher entwendeten Bargeld.

Advertisements
Schlagwörter:

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: