Marl: Ein „Spiegel-Abtreter“ wird durch Zeugen festgehalten

 Auf der Bergstraße beobachtete am 16.06.2013, gegen 02:31 Uhr ein Zeuge, wie ein Mann, im „vorbei gehen“, den Außenspiegel eines dort abgestellten PKW abgetreten hat. Der Zeuge konnte mithilfe eines weiteren Passanten den Tatverdächtigen, einen 28-jährigen Marler, bis zum Eintreffen der Polizei festhalten. Der Sachschaden beläuft sich auf ca. 300,- EUR.

Advertisements
Schlagwörter:

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: