Bitterfeld: Jugendliche beschmieren Schüler und Lehrerin mit Hakenkreuzen

Bitterfeld-Wolfen ist eine Partnerstadt von Marl

Bei der Abschlussfeier einer Klasse der Sekundarschule Wolfen I ist es am Freitagmorgen in Bitterfeld-Wolfen (Sachsen-Anhalt) zu einem Eklat gekommen. Laut einem Augenzeugenbericht sollen Jugendliche ihre Mitschüler und eine Lehrerin unter anderem mit Hakenkreuzen beschmiert haben. Das berichtet die in Halle erscheinende Mitteldeutsche Zeitung (Samstag-Ausgabe). Eine Polizeisprecherin sagte der Zeitung, dass der Staatsschutz wegen des Verwendens von Kennzeichen verfassungswidriger Organisationen sowie verfassungsfeindlicher Symbole ermittelt. Zur Zahl der Beteiligten und Betroffenen machte sie keine Angaben. „Wir sind dabei, die einzelnen Handlungsabläufe aufzuklären“, sagte die Sprecherin. Dazu wurden auch mehrere Schüler vernommen.
Advertisements
Schlagwörter:

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: